Medikation

Die biologisch-organische Disziplin der Psychiatrie geht von einem biochemischen Ungleichgewicht der Neurotransmitter (Botenstoffe) im Gehirn als Ursache für viele seelische Erkrankungen und Störungen aus. Die Wiederherstellung der Neurotransmitterbalance ist durch Medikamente (Psychopharmaka) möglich. Je nach Ihrem Krankheitsbild wähle ich die Medikation gemäß der aktuellen wissenschaftlichen Leitlinien aus. Die wichtigsten Medikamentengruppen sind Antidepressiva, Antipsychotika, stimmungsstabilisierende Medikamente und Sedativa.

mama  bild2.jpg